Die Prinzen

"Mude"

MUDE Lyrics by Die Prinzen
Sei doch mal still,
bitte red' nicht so viel,
weil ich jetzt nicht mehr kann,
deinen ganzen Roman,
halt ich nicht aus.
Ich fühl mich so schwach,
und du bist noch so wach,
dir fällt so viel ein,
es geht mir zum einen Ohr rein,
zum anderen raus.

Ich bin müde, ich bin müde.
Ich will schlafen, nur noch schlafen.
Komm zu mir, leg' dein Gesicht ganz nah an mich heran,
denn das ist alles, was ich jetzt noch kann.
Ich bin müde, ich will schlafen, drei Tage lang.
Mein Kopf ist so leer,
meine Augen sind schwer,
ich weiß gar nichts mehr,
bitte komm doch mit her,
sei ganz lieb zu mir.
Ein Kuss auf die Stirn,
uns kann nichts mehr passier'n,
denn ich bin schon weit fort,
umsonst jedes Wort,
ich träum' schon von dir.

Ich bin müde, ich bin müde.
Ich will schlafen, nur noch schlafen.
Komm zu mir, leg' dein Gesicht ganz nah an mich heran,
denn das ist alles, was ich jetzt noch kann.
Ich bin müde, ich will schlafen, drei Tage lang.
  • 9661 Likes
  • 10576 Views
  • 682 Comments
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z