Fard Lyrics
"Ehre wem Ehre gebuhrt"

EHRE WEM EHRE GEBUHRT Lyrics by Fard
Ich fang bei 0 an, als ich ein kleiner Junge war
war die Welt in meinen Augen noch wunderbar
Mama rief mich zum Essen aus dem 5.Stock
in der Nachbarschaft galt ich als Sündenbock
du kannst mir glauben denn, wenn du nich viel hast
wird die ganze Welt zu deinem Spielplatz
ich litt an Größenwahn
und prügelte mich mit Leuten die 2 Köpfe größer waren
na und, ich hatte Spaß dabei
und fühlte mich wie Superman, die Welt ging mir am Arsch vorbei
ein kleiner Junge mit dem Herzen am rechten Fleck
in den Augen meiner Lehrer war ich der letzte Dreck
denn ich hab auf Schule geschissen, ich hab drauf gekackt
und mit paar Freunden lieber blau gemacht
ich hatte nich mal einen Stundenplan
weil ich für gewöhnlich um ca. 10 Uhr zur 1.Stunde kam

[Refrain 2x]
Seit Tag 1 vom Leben verführt
denn es heißt, ehre wem Ehre gebührt
mal sehen wohin mich das Leben führt
doch ich denk dran, ehre wem Ehre gebührt

Dann kamen Drogen, Frauen & Geld ins Spiel
und plötzlich wollte jeder nur noch Geld verdienen
nich mehr Fußball spielen auf dem Ascheplatz
es zählte nur noch, wie viel Geld du in deiner Tasche hast
ich war jung und wollte maßlos übertreiben
ich dachte nur Frauen dürfen ihre Gefühle zeigen
und mit steigender Zahl der Kriminalrate
stiegen auch die Zahlen auf unsrer Digitalwaage
Geld machen wurde zum Trendsport
und ohne Rücksicht auf Verluste, wird Angst zu 'nem Fremdwort
ich wollt' der beste sein
und um mir Respekt zu verschaffen, schlug ich Leuten die Fresse ein
ein Kleinkrimineller wie er im Buche steht
der seine Freunde im Knast besuchen geht
und trotzdem keinen Fick gibt
weil er es nich anders gelernt hat & glaubt er macht alles richtig
[Refrain 2x]
Seit Tag 1 vom Leben verführt
denn es heißt, ehre wem Ehre gebührt
mal sehen wohin mich das Leben führt
doch ich denk dran, ehre wem Ehre gebührt
Doch mit der Zeit wurden die Probleme immer schlimmer
ich war nich mehr der kleine Junge aus dem Kinderzimmer
sondern ein Junge der kein Gewissen hat
und sein Geld bei Nacht, unter das Kopfkissen packt
ein Junge der sich nachts schlafen legt
und anstatt Schafe, nur noch seine Tage zählt
in der Hoffnung sein Weg ist mit Gold gepflastert
weil er hoch hinaus will, wie ein Wolkenkratzer
ich hab Nächte lang wach gelegen
und Gott darum gebeten mir Kraft zu geben
denn ich weiß, dass Gott mir Kraft gibt
egal ob ich in einem großen Schloss oder im Knast sitz
Leben im Ruhrgebiet
Aquaplaning, weil nur jeder 2. die Kurve kriegt
ich steck die Hände in die Hosentasche
schau zum Himmel hoch & bete dafür, dass ich es nach oben schaffe
(Insallah)

[Refrain 2x]
Seit Tag 1 vom Leben verführt
denn es heißt, ehre wem Ehre gebührt
mal sehen wohin mich das Leben führt
doch ich denk dran, ehre wem Ehre gebührt

( No rating yet. / 0)
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z