Geigen bei Wonderful World Lyrics

GEIGEN BEI WONDERFUL WORLD Lyrics by
Du kannst Adam und Eva sagen, ich werde aufpassen so gut ich kann.
Auf Kain und Abel,auf all ihren Reisen,wir besuchen euch dann und wann.
Wie sich das erste Licht des Tages in dieser Gegend bricht.Werde ich nie vergessen,denn es läßt eine Ahnung,an den großen Rest.
Die Trombone bei Moon River, wie sie die Hoffnung erhellt,
die Geigen bei Wonderful World.
Ich lebe mich durch eines der schönsten Leben, mit den schönsten Songs der Welt.

Ich wollte dir nicht viel sagen,nur daß ich, heute ein altes Paar sah.
Sie lachten über sich und hielten ihre Hände und er küßte ihr Haar.
Etwas ließ mich erschaudern, etwas machte mich stolz, sie zu sehen da ganz allein.
Glücklich am Ende eines langen Lebens.Und alles ist aus Gold.
Und wenn man nur wüßte woher man kommt,wenn man nur wüßte wohin.
Es einen unweigerlich führt,und wann du mich das nächste mal berührst, mit den schönsten Songs der Welt, durch das schönste aller Leben, mit den schönsten Songs der Welt, durch das schönste aller Leben.
Und wenn man nur wüßte woher man kommt,wenn man nur wüßte wohin.
Es einen unweigerlich führt und wann du mich das nächst mal berührst.

Die Trombone bei Moon River,wie sie die Hoffnung erhellt,
die Geigen bei Wonderful World.
Ich lebe mich durch eines der schönsten Leben, mit den schönsten Songs der Welt.
(2x)Durch das schönste aller Leben, mit den schönsten Songs der Welt.
  • 7839 Likes
  • 24948 Views
  • 72 Comments
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z