Truck Stop

"Komm her Du bist mein Cowboy"

KOMM HER DU BIST MEIN COWBOY Lyrics by Truck Stop
Es war'n langer Auftritt, ich ging noch mal in die Stadt
ich wollte einfach wissen, was die Stadt zu bieten hat
direkt am Vordereingang vom Country House Hotel
traf ich ein nettes Mädel, was dann kam ging sehr schnell
wir machten einen b**mel und ging'n am Park entlang
doch plötzlich blieb sie stehen und fing zu singen an
Komm her du bist mein Cowboy
laß mich dein Cowgirl sein
wir gehn ein Stück gemeinsam
durch den Mondenschein
ich bin nicht gerne einsam
ich bin nicht gern allein
komm her du bist mein Cowboy
heut' nacht möcht' ich dein Cowgirl sein

Wir ging'n zu all den Plätzen, wo das Großstadtleben tobt
ich fand sie wirklich klasse, fast hätt' ich mich verlobt
es wurde immer später, mein Portemonnaie war leer
das letzte Glas mit Whiskey, zog mich aus dem Verkehr
woran ich mich erinner ist der Duft ihres Parfums
die Farbe ihrer Haare und folgender Refrain
Komm her du bist mein Cowboy
laß mich dein Cowgirl sein
wir gehn ein Stück gemeinsam
durch den Mondenschein
ich bin nicht gerne einsam
ich bin nicht gern allein
komm her du bist mein Cowboy
heut' nacht möcht' ich dein Cowgirl sein
Es war ein Jahr vergangen, wir war'n wieder in der Stadt
ich dachte gleich an damals, ob sie mich vergessen hat
ich fuhr nach unserm Auftritt zum Country House Hotel
und fragte einen Kellner nach dem Mädel ganz speziell
der Mann schien sie zu kennen, er sang leise diesen Reim
und alle Jungs am Tresen, die stimmten mit ihm ein

Komm her du bist mein Cowboy
laß mich dein Cowgirl sein
wir gehn ein Stück gemeinsam
durch den Mondenschein
ich bin nicht gerne einsam
ich bin nicht gern allein
komm her du bist mein Cowboy
heut' nacht möcht' ich dein Cowgirl sein
  • 8520 Likes
  • 7446 Views
  • 409 Comments
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z