Wohlstandskinder

"Vergangene Tage"

VERGANGENE TAGE Lyrics by Wohlstandskinder
schau ich heute in den spiegel der zeit
blick ich nur ein stück zurück,
sagt mir etwas in meinem kopf:
das hier war dein glück!
es ist schlimm mit anzusehn,
wie sich freunde niederlegen
doch ich zieh immer weiter nach vorn
dem ende entgegen

wenn nach dem nichts noch etwas kommt,
dann sehen wir uns wieder
wenn nicht - leb wohl, ist auch egal -
dann ist die zeit der sieger
ich vermiß die tage, die ich früher einmal sah
ich vermiß die zeit, in der so viel geschah

atemlos blicke ich in den schlund
dem tod gleich ins gesicht
doch er läßt mich am leben,
warum nicht dich?
durch den schleier hör ich noch
die stimmen alter zeiten,
doch ich dreh mich nicht mehr um
will nicht durch's vergessene schreiten

wenn nach dem ende der himmel kommt
sehn wir uns auf der stelle
wenn nicht - leb wohl, ist auch egal -
wir brennen in der hölle
  • 3670 Likes
  • 7150 Views
  • 133 Comments
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z